Unser Bauernhof


Mehr Platz

Unsere Schweine haben mehr als doppelt so viel Fläche zur Verfügung, als die gesetzlichen Vorgaben vorschreiben. So haben die Tiere ausreichend Platz zum laufen, rennen und spielen - und dies merkt man auch an der Fleischqualität.



Strohhaltung

Auch wenn die Haltung der Schweine auf Stroh aufwändiger ist als die oft vorgefundene Haltung auf Beton, ist es uns wichtig, immer das Wohl der Tiere in den Vordergrund zu stellen. Der Stall wird regelmäßig mit frischem Stroh eingesträut, was vor allem für unsere Ferkel wie ein Ausflug auf den Spielplatz ist. Zudem bietet das Stroh eine angenehme Liegefläche für die Schweine.


Kartoffelfütterung

Wir füttern unsere Schweine mit gedämpften Kartoffeln aus eigenem Anbau. Dies hat einen positiven Einfluss auf die Speck- und Fleischqualität. Zusätzlich erhalten die Tiere Eiweißfuttermittel in Form von Kürbiskernmehl sowie eine hofeigene Futtermischung mit Getreide aus eigenem Anbau oder vom Nachbarbauernhof. Die Schweine werden zweimal täglich per Hand gefüttert.